Suche   SiteMap
Home
A bis Z
BIB-KAT
Andere Bibliothekskataloge
Digitale Medien
Dokumentlieferung
Fachspezifische Informationen
Suchhilfen und Datenbanken
 
Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Aufsatz zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:hbz:385-9052
URL: http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/905/


25 Bilder in der Sekunde. Das televisuelle Gedächtnis

Deeken, Annette

Originalveröffentlichung: (1998) Annette Deeken (Hrsg.): Fernsehklassiker
pdf-Format:
Dokument 1.pdf (8.037 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
SWD-Schlagwörter: Klassiker Fernsehen Kollektives Gedächtnis
Institut: Medienwissenschaft
DDC-Sachgruppe: Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen
Dokumentart: Aufsatz
ISBN: 3-930258-58-7
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1998
Publikationsdatum: 08.01.2015
Kurzfassung auf Deutsch: Wie geht die Medieninstitution Fernsehen mit ihrem Sendematerial um? Und wie kommt es zu der Etablierung von Fernsehsendungen, die für sich in Anspruch nehmen können, Klassiker des deutschen Fernsehens geworden zu sein und damit einen Platz im kollektiven Gedächtnis der Nation beanspruchen? Diesen Fragen geht der Artikel, der als Einleitung zu dem Buch "Fernsehklassiker"(Alfeld: Coppi, 1998 [Aufsätze zu Film und Fernsehen Bd. 61]) verfaßt wurde, nach.

Home | Suchen | Veröffentlichen | Hilfe | Viewer