Suche   SiteMap
Home
A bis Z
BIB-KAT
Andere Bibliothekskataloge
Digitale Medien
Dokumentlieferung
Fachspezifische Informationen
Suchhilfen und Datenbanken
 
Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:hbz:385-8596
URL: http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/859/


Der Schuld-Komplex. Ein hermeneutisch-korpuslinguistischer Einblickin den Schulddiskurs während des Ersten Weltkriegs und der Weimarer Republik

The guilt-complex. A hermeneutic-corpuslinguistic insight in the guilt-discourse during the First World War and the Weimar Republic

Kreuz, Christian Daniel

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (4.900 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
SWD-Schlagwörter: Diskursanalyse , Schuld , Weltkrieg <1939-1945>, Weimarer Republik , Korpus <Linguistik>
Freie Schlagwörter (Deutsch): Diskursanalyse , Schuld , Zweiter Weltkrieg, Weimarer Republik , Korpuslinguistik
Freie Schlagwörter (Englisch): Discourseanalysis , guilt , World War II , 1914-1918 , Weimar Republic , corpuslinguistic
Institut: Germanistik
Fakultät: Fachbereich 2
DDC-Sachgruppe: Sprachwissenschaft, Linguistik
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Wengeler, Martin (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 28.04.2014
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum: 21.05.2014
Kurzfassung auf Deutsch: Die Arbeit zeichnet den komplexen Schulddiskurs während des Ersten Weltkriegs und der Weimarer Republik und damit der Mentalitäten der politischen Akteure dieser Zeit nach. Sie arbeitet mit hermeneutischen und korpuslinguistischen Zugangsweisen zu einen großen historischen Korpus.
Kurzfassung auf Englisch: The work traces the complex guilt-discourse during the First World War and the Weimar Republic and thus the attitudes of political actors in this time. It works with hermeneutic and corpus-linguistic modes of access to a large historical corpus.

Home | Suchen | Veröffentlichen | Hilfe | Viewer