Die Metamorphosen des Pelikans. Exempel und Auslegung in mittelalterlicher Literatur. Mit Beispielen aus der bildenden Kunst und einem Bildanhang

  • Großangelegte, sehr gelehrte und materialhaltige Studie über das Pelikan-Exempel in der Literatur und bildenden Kunst des Mittelalters und der frühen Neuzeit. Mit einem umfangreichen Abbildungsteil.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christoph Gerhardt
URN:urn:nbn:de:hbz:385-1-15869
DOI:https://doi.org/10.25353/ubtr-svcg-9e80-da46
ISBN:3-8204-6496-4
Publisher:Lang
Place of publication:Frankfurt/Bern/Las Vegas
Document Type:Book
Language:German
Date of completion:2021/04/08
Date of publication:1979/01/01
Publishing institution:Universität Trier
Release Date:2021/04/08
Tag:Pelikan-Exempel; Physiologus
Number of pages:220
Institutes:Universitätsbibliothek
Dewey Decimal Classification:8 Literatur / 83 Deutsche und verwandte Literaturen / 830 Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur
Licence (German):License LogoCC BY: Creative-Commons-Lizenz 4.0 International

$Rev: 13581 $