Wissenschaft in der Krise? Beiträge zur Untersuchung von Fehlverhalten in der wissenschaftlichen Forschung

Science in the Crisis? Research into scientific Misconduct

  • In dieser Arbeit wird zuerst dargestellt, was der allgemeinen Meinung nach als Fehlverhalten in der wissenschaftlichen Forschung definiert wird. Ferner wird gefragt, wie man solche Definitionen rechtfertigen kann. Um das Fehlverhalten zu erkennen, muss man zuerst die richtige Forschungsmethode und Forschungsethik genau wissen. Durch die philosophische Metaanalyse wird aber klar, dass es sehr schwer ist, eine allgemein gültige Definition für die richtige Forschungsmethode festzustellen. Dann kommt der methodologische Pluralismus ans Licht. Außerdem sind die heutige Wissenschaft und die von ihr benutzten Forschungsmethoden nach der Analyse der Wissenschaftssoziologie sogar die kulturellen Ergebnisse unserer Zeit. Dabei wird die Objektivität der Wissenschaft infrage gestellt und ohne den Glaube an der Objektivität der Wissenschaft können die ganze wissenschaftliche Forschung ihr Forschungsziel (Suche nach der Objektivität) verändern. Die Grenze zwischen richtiger und schlechter Forschungspraxis wird dann verschwommen.
  • The goal of this paper is to examine the following question: what is misconduct in science? To answer this question, we have to understand in the first place, what the good research praxis should be. But with the philosophical metaanalyze we will find it is very problematic, if we try to find a stable definition for a good research praxis. Besides the methodological plurism say the sociology of science that the scientific knowledge is in fact the product of our culture. Then there is no objectiv criterion for us to jedge the misconduct in science. The difference between good and bad research praxis will be difficult to know.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Yu-Li Liang
URN:urn:nbn:de:hbz:385-4687
Advisor:Klaus Fischer
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of completion:2008/03/26
Publishing institution:Universität Trier
Granting institution:Universität Trier, Fachbereich 1
Date of final exam:2008/02/27
Release Date:2008/03/26
Tag:Machtmissbrauch; Parawissenschaften; Pathologische Wissenschaft; Peer-Review System; Sozialhierarchie in der Forschung
Misconduct in Science; Peer Review; Philosophy of Science; Sociology of Science
GND Keyword:Betrug; DFG; Fehlverhalten; Forschungsethik; Forschungsmethode; Fälschung; Ideologie; Plagiat; Wissenschaftssoziologie; Wissenschaftstheorie
Institutes:Fachbereich 1 / Philosophie
Dewey Decimal Classification:1 Philosophie und Psychologie / 10 Philosophie / 100 Philosophie und Psychologie

$Rev: 13581 $