• search hit 6 of 53
Back to Result List

Auf dem Weg zu einer neuen europäischen und internationalen Finanzmarktarchitektur

  • Vom 23.-25.9.2009 sind die wichtigsten Entscheidungen für die europäische und internationale Finanzmarktarchitektur seit langem gefallen. Die Europäische Kommission hat Vorschläge für die Bildung eines Europäischen Ausschusses für Systemrisiken (ESRB) und eines Europäischen Systems für die Finanzaufsicht (ESFS) vorgelegt und die G-20-Staaten haben sich in Pittsburgh auf neue internationale Regeln für die Finanzmärkte geeinigt. Der Autor nimmt in seinem Beitrag eine erste kritische Beurteilung dieser Vorschläge vor.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Klaus J. Hopt
URN:urn:nbn:de:hbz:385-6705
Series (Volume no.):Rechtspolitisches Forum (50)
Document Type:Book
Language:German
Date of completion:2011/09/19
Publishing institution:Universität Trier
Contributing corporation:Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier
Release Date:2011/09/19
GND Keyword:Bankenaufsicht; Deutsche Bundesbank; Europäische Zentralbank; Finanzkrise; G-20-Staaten; Kreditmarkt
Source:Rechtspolitisches Forum ; 50
Contributor:Hoffmann, Bernd von; Robbers, Gerhard
Institutes:Fachbereich 5 / Rechtswissenschaft
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 34 Recht / 340 Recht

$Rev: 13581 $